Warum ist STEPN Crypto ausgefallen? Was ist los?

Warum ist STEPN Crypto ausgefallen? Was ist los? - StormGain bringt neues Instrument STEPN auf den MarktDas beliebte Move-to-Earn-Spiel STEPN (Preis GMT) hat in letzter Zeit eine unglaubliche Volatilität erlebt. In der vergangenen Woche wurden GMT-Token in einer sehr breiten Spanne zwischen 0,77 $ und 1,13 $ gehandelt und pendelten sich zum Zeitpunkt des Schreibens in Richtung des Niveaus von 0,85 $ ein.

Unglücklicherweise für Investoren war der jüngste Trend dieses Projekts negativ. In den letzten 24 Stunden, beginnend um 16.00 Uhr ET am Dienstag, ist STEPN um 9,6 % gefallen. 

Dieser Rückgang folgt auf die letzte Woche vom Entwicklungsteam von STEPN getroffene Entscheidung, ein neues Feature für sein Spiel einzuführen, das in einer App stattfindet, während sich Benutzer im realen Raum bewegen. Die Einführung von Gesundheitspunkten schränkt effektiv die Verwendung von Turnschuhen ein, bei denen es sich um nicht fungible Token (NFTs) handelt, die verwendet werden, um Belohnungen zu verdienen, wenn Benutzer trainieren, wodurch es teurer wird, dieses Bewegungs- und Gewinnspiel zu spielen. 

Die Idee hinter STEPN ist faszinierend

Für Investoren, die einen NFT-Sneaker kaufen (erforderlich, um mit der App zu spielen), ist es möglich, Edelsteine ​​​​als einlösbare Belohnungen für das Reisen bestimmter Entfernungen zu erhalten. Auf diese Weise können Sie einfach durch Sport Geld verdienen. Dies ist ein positiver Anreiz, wenn ich jemals von einem gehört habe. 

Allerdings fragt man sich, wie nachhaltig das STEPN-Modell angesichts des inflationären Charakters der Belohnungen ist, die eigentlich laufend geprägt werden. Und dies veranlasst viele, sich Sorgen um die langfristige Nachhaltigkeit dieses Projekts zu machen. Abgesehen von den NFT-Sneakerverkäufen gibt es keine wirkliche Einnahmequelle, um diese Prämien zu bezahlen.

Infolgedessen beschloss das STEPN-Team, die Benutzer zu zwingen, ihre NFTs regelmäßig zu aktualisieren (indem sie einen „getragenen“ Sneaker tauschen und einen neuen kaufen) oder zu riskieren, dass sie unwirksam werden. Ziel ist es, die langfristige Nachhaltigkeit des Projekts sicherzustellen.

Was passiert jetzt

Für Benutzer, die in STEPN NFTs investiert haben und jetzt ihre Turnschuhe abgenutzt finden, ist diese Nachricht ziemlich unbeliebt. Der für ein NFT einst gute Return on Investment ist möglicherweise nicht mehr so ​​attraktiv. Infolgedessen müssen die endgültigen Auswirkungen auf die Kryptowährung dieses Netzwerks noch bestimmt werden.

Einige GMT-Token-Investoren könnten diese Nachricht zumindest langfristig positiv sehen. Die Belohnungen müssen nachhaltig sein und es ist gut zu sehen, dass sich das STEPN-Team darum kümmert. Auch trotz dieser jüngsten Neuigkeiten gibt es Hinweise darauf, dass die NFT-Verkäufe in der Community weiterhin stark sind. Bis es zu einem dramatischen Rückgang kommt, gibt es vielleicht wenig Grund zur Sorge.

Der Rückgang scheint im Allgemeinen makroskopischer zu sein. Allerdings werden die Verkäufe von NFT mit STEPN-Turnschuhen eine Schlüsselkennzahl sein, die Investoren, die an diesem Projekt interessiert sind, in Zukunft (physisch und finanziell) überwachen sollten.

Kommentare (Nein)

Hinterlasse uns einen Kommentar