Technogym wurde 1983 von Nerio Alessandri gegründet und ist das italienische Unternehmen, das den Traum eines jeden Unternehmers am besten repräsentiert.

Zu Beginn der 80er Jahre gab es die technologischen Geräte, die wir in allen Fitnessstudios zur Verfügung haben, noch nicht. Die Athleten konnten kaum eine einfache Bank und einige Hanteln benutzen.

Der Gründer von Technogym spürte, dass sich der im Fitnessstudio praktizierte Sport immer mehr ausbreiten würde, bis er zu einem der am meisten praktizierten Hobbys wurde. Deshalb hat er beschlossen, dieses Unternehmen zu gründen, das im Laufe der Jahre das Konzept des Fitnessraums grundlegend verändert hat.

Technogym ist in der Tat auf die Entwicklung und Herstellung von Fitnessgeräten für Einzelpersonen, Unternehmen, Hotels, Fitnesscenter und Arztpraxen spezialisiert. Unter den bekanntesten Werkzeugen dürfen wir das Laufband und das Heimtrainer sicherlich nicht vergessen.

Technogym teilt heute

Technogym ist das Unternehmen, das die Welt der in Italien hergestellten Fitness völlig revolutioniert hat und erst 2016 erstmals an der Börse auf der Piazza Affari notiert wurde.

Heute beschäftigt Technogym weltweit mehr als 2000 Mitarbeiter und kann einen wirklich enormen Umsatz vorweisen, der hauptsächlich Europa, aber auch Nordamerika, Afrika und den Nahen Osten betrifft.

Im Laufe der Jahre hat sie hart gearbeitet, um ihren Umsatz hoch zu halten, und es geschafft, den Titel des Branchenführers zu erobern und selbst die schärfsten Konkurrenten zu übertreffen. Heute arbeitet er mit den renommiertesten italienischen Fußballclubs (Juventus, Inter, Mailand und der italienischen Fußballnationalmannschaft) zusammen und ist im Ausland (Chelsea und Paris Saint Germain) auch offizieller Lieferant der Olympischen Weltspiele.

Wenn Sie auch daran denken, dieses in Italien hergestellte Unternehmen in Ihr Aktienportfolio aufzunehmen, lesen Sie unseren Artikel weiter und wir werden alle erzielten Ergebnisse und Informationen in Bezug auf den Aktienmarkt, an dem es tätig ist, zusammen analysieren.

HINWEIS: Obwohl diese Aktien derzeit nicht verfügbar sind, können Sie bei eToro in viele andere Aktien investieren.

So kaufen Sie Technogym-Aktien

Jeder, der sich für den Kauf von Technogym-Aktien entscheidet, kann verschiedene Methoden nutzen, um in dieses Unternehmen zu investieren. Die häufigste Methode ist zweifellos, sich auf Ihr vertrauenswürdiges Bankinstitut zu verlassen. Diese Lösung bietet jedoch auch zahlreiche Vorteile, die sich auf Ihre Investition auswirken können.

Die Bank verfügt nur über begrenzte Beteiligungspapiere. Dies kann sich auf Ihre Anlageentscheidungen auswirken. Die Kontoführungsgebühren, die Sie eröffnen müssen, und die erforderlichen Provisionskosten sind ausgesprochen hoch. Darüber hinaus können Sie die Beteiligungspapiere nicht kaufen oder verkaufen Sie verpassen schnell viele Möglichkeiten.

Dank der Entwicklung des Internets und neuer Technologien können Anleger jetzt eine alternative Lösung zum Kauf von Technogym-Aktien nutzen.

Mit den Online-Handelsplattformen können Sie sich auf einfache Weise in der Welt des Finanzmarkts bewegen und Ihre Investitionen in völlige Sicherheit tätigen. Es gibt viele gesponserte Plattformen im Internet, aber ohne Zweifel bleibt eToro die von Investoren am meisten geschätzte.

Die Vorteile der Verwendung von eToro zum Kauf von Technogym-Aktien

eToro ist die beliebteste Online-Handelsbrokerplattform der letzten Jahre. Das 2007 gegründete Unternehmen verbreitete sich schnell unter den Investoren und zählt heute rund 10 Millionen Nutzer. eToro bietet seinen Anlegern viele Tools, mit denen Sie sich problemlos in der komplexen Welt der Aktienmärkte bewegen und Ihr Aktienportfolio ständig überwachen können. Lassen Sie uns gemeinsam sehen, welche Vorteile dieses Portal bietet:

  • Einfache und übersichtliche Oberfläche, die selbst Anfängern den Einstieg in diese unvorhersehbare Finanzwelt erleichtert.
  • Es enthält keinerlei Provision für den Handel mit Technogym-Aktien in Echtzeit.
  • Eine Mindestinvestition von nur 200 Euro ist erforderlich.
  • Es ermöglicht den direkten Zugang zum Markt, wodurch Sie die Aktien, die Sie am meisten interessieren, direkt kaufen können, ohne komplexe Aktienverträge abschließen zu müssen.
  • Dank der Social Trading- und Copy-Handelsfunktionen können Sie mit den erfahrensten Händlern der Branche interagieren, um Ratschläge zu erhalten, ihr Aktienportfolio nachzuahmen und die Finanzstrategie zu ermitteln, die am besten zu Ihnen passt.

All diese Funktionen werden von den zahlreichen Anlegern sehr geschätzt, die sich jeden Tag auf eToro verlassen, um zu handeln. Die Plattform wird sowohl für diejenigen empfohlen, die eng zusammenarbeiten möchten, als auch für diejenigen, die es vorziehen, ihre Aktionen über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten.

Kaufen Sie Technogym-Aktien bei eToro

Über diese seriöse und sichere Brokerplattform können Sie viele Dinge tun, zum Beispiel Aktien kaufen oder verkaufen und Kryptowährungen austauschen. Befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte, um Ihr Abenteuer in der Welt des Online-Handels zu beginnen:

Eröffnen Sie ein neues Konto

Kaufen Sie Technogym-Aktien - Experten für Fitnessgeräte und an der Börse notiert! - Etoro Login

Als erstes müssen Sie sich auf der Website registrieren. Sie müssen auf die Startseite zugreifen, auf den Link "Registrieren" klicken und das Ihnen vorgeschlagene Formular mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Identität überprüfen müssen, um Ihr Konto weiterhin nutzen zu können, indem Sie Ihr gültiges Ausweisdokument innerhalb von 30 Tagen ab dem Zeitpunkt der Registrierung senden. Dies ist ein gesetzlich vorgeschriebener Schritt für alle Benutzer.

Einzahlungsgelder

Kaufen Sie Technogym-Aktien - Experten für Fitnessgeräte und an der Börse notiert! - Etoro hinterlegen

Um mit dem Handel zu beginnen, müssen Sie das Kapital, das Sie investieren möchten, auf das Finanzkonto der Online-Plattform einzahlen. Wählen Sie den einzuzahlenden Betrag und die von Ihnen bevorzugte Zahlungsmethode. Die Plattform akzeptiert verschiedene Zahlungsmethoden wie Kreditkarten von den Hauptleitungen, teure und altmodische Banküberweisungen und wenig bekannte elektronische Geldbörsen. Wie bereits erwähnt, beträgt die erwartete Mindestinvestition nur 200 Euro.

Wählen Sie den Handelsmodus

Kaufen Sie Technogym-Aktien - Experten für Fitnessgeräte und an der Börse notiert! - Etoro Demo 1024x415

Sobald Sie sich beim Portal registriert haben und das zu investierende Kapital eingezahlt haben, können Sie im Demo-Modus Ihr Wissen im Finanzbereich testen, ohne Ihr Geld zu gefährden. Dieser Modus ist sowohl für weniger erfahrene Benutzer als auch für alle gedacht, die sich zum ersten Mal der neuen Welt des Online-Handels nähern.

Alle erfahrenen Benutzer und diejenigen, die sofort mit der Investition ihres Kapitals beginnen möchten, müssen lediglich den Live-Modus mit einem einfachen Klick auswählen.

Technogym Aktienchart und Aktien auf eToro kaufen

Nachdem Sie unserem kleinen eToro-Leitfaden gefolgt sind, können Sie Ihre erste Investition tätigen. Sobald Sie angemeldet sind, müssen Sie das Wort Technogym in die Suchleiste schreiben und die Eingabetaste drücken.

Dadurch wird die Homepage des Unternehmens geöffnet, auf der Sie Statistiken, Grafiken und den Fortschritt Ihrer Investition einsehen können.

Von hier aus müssen Sie nur noch den Betrag für die Investition in Technogym-Aktien festlegen und den finanziellen Hebel festlegen, den Sie verwenden möchten. Um das Geld zu schützen, das Sie investieren möchten, erinnern wir Sie daran, dass es wichtig, aber nicht zwingend ist, den Stop-Loss festzulegen und Gewinnwerte mitzunehmen.

Technogym teilt den Trend und Technogym teilt die technische Analyse

Wenn wir alle Daten und Details berücksichtigen, die den Fortschritt der Technogym-Maßnahmen in den letzten Jahren überwachen, können wir mit Unterstützung von Fachberatern eine kleine technische Analyse durchführen. Auf diese Weise können wir verstehen, ob es sich um eine gute oder eine schlechte Investition handelt.

Anfangs war das Unternehmen unter Anlegern an der italienischen Börse nicht sehr erfolgreich. Der Preis einer einzelnen Technogym-Aktie blieb bis zum Frühjahr 4 bei rund 2017 Euro. Von hier aus setzte ein plötzliches Wachstum der Aktien des Unternehmens ein, bei dem der Wert jeder einzelnen Aktie stieg.

Tatsächlich überstieg der Wert der Aktien 8 2018 Euro, 10 2019 Euro und stabilisierte sich in diesem Jahr um 11 Euro. 2018 erwies sich auch als ein wichtiges Jahr für die Steigerung von Umsatz und operativen Margen für Technogym.

Der Umsatz stieg von 587 auf 650 Millionen Euro, der Umsatz stieg in Italien um 15%, in ganz Europa um 10%, in Nordamerika um 17% und in Asien und in der Mitte um 16% Orient.

Es lohnt sich, in Technogym-Aktien zu investieren

Wenn Sie sich für eine Investition in ein Unternehmen entscheiden, müssen Sie versuchen, es genau zu kennen, seinen finanziellen Weg zu analysieren und den Sektor zu berücksichtigen, in dem es tätig ist. Um diese Frage zu beantworten, müssen wir daher die Stärken von Technogym untersuchen. Lassen Sie uns sie zusammen sehen:

  • Wichtige Partnerschaften. Grundlegend, da sie es dem Unternehmen ermöglichen, auch in Zukunft Sichtbarkeit zu gewährleisten und den Grundstein für solide Allianzen zu legen.
  • Kundenzufriedenheit. Es ist das Hauptziel des Unternehmens, mit seiner Weitsicht immer versucht zu haben, die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden zu identifizieren und zu befriedigen.
  • Software und Tools der neuesten Generation. Dies sind die Hauptmerkmale, die die von diesem in Italien hergestellten Unternehmen gelieferten Maschinen auszeichnen. Mit diesen Tools können Sie vollständig innovative Geräte entwickeln, um Ihren Benutzern einen hervorragenden Service zu bieten.

Technogym hat im Laufe der Jahre hart daran gearbeitet, führend im Fitness- und Freizeitsektor zu werden. Dennoch sieht es sich immer noch zahlreichen konkurrierenden Unternehmen gegenüber.

Zu den wichtigsten zählen Life Fitness und Precor, US-amerikanische Unternehmen, die sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Sportgeräten spezialisiert haben.

Unter Berücksichtigung dieser Details und der Daten zur Wertentwicklung seiner Aktien an der Börse können wir sagen, dass das Unternehmen noch lange Zeit eine Phase ruhigen und stabilen Wachstums erleben wird, die das Risiko der Aktie daher eher gering macht.

Schlussfolgerungen

Wir haben gesehen, wer Technogym ist, in welchem ​​Sektor es tätig ist und welche Position es auf dem Weltfreizeitmarkt einnimmt. Nach sorgfältiger Analyse können wir sagen, dass es sich derzeit um ein solides Unternehmen handelt, das ständig wächst.

Ihre Zukunft wird ganz von den Akquisitionen abhängen, die sie im Laufe der Jahre abschließen wird, und von den Partnerschaften, die sie auf dem Weltmarkt eingehen kann. Wenn Sie Ihr Kapital anlegen, müssen Sie immer sehr vorsichtig sein und vorsichtig vorgehen.

Die Verwendung zuverlässiger Online-Handelsplattformen ist sehr hilfreich. In kurzer Zeit werden Sie verstehen, wie Sie sich in der Welt des Finanzmarkts orientieren können, und dank der verfügbaren Tools können Sie Ihre Gewinne steigern.