Am 8. Oktober wird Mello Token den Start seiner Gaming-Plattform erleben 

Am 8. Oktober wird Mello Token die Einführung seiner Spieleplattform 1618465642297 erlebenMello Token ist ein umverteilendes Token auf der BSC, das im März 2021 eingeführt wurde. Die Entwickler gaben kürzlich bekannt, dass die Entwicklung ihrer Online-Gaming-Plattform beendet ist und am 8. Oktober 2021 um 8:08 Uhr PST starten wird.

Die Mello Gaming-Plattform soll eine juristische Person haben, die im mittelamerikanischen Land Costa Rica gegründet und ansässig sein wird, wo die Registrierung innerhalb der Gerichtsbarkeit dieses Landes es ihnen ermöglicht, alle spielbezogenen Aktivitäten legal durchzuführen. Die Tokenomics von Mello Token, von ihrem Team Mellonomics genannt, beinhalten eine Transaktionsgebühr von 3% für alle Kauf-, Verkaufs- und Transfertransaktionen außerhalb von zentralisierten Börsen, die an alle Inhaber umverteilt werden. Es wird auch ein Gewinnbeteiligungsprogramm implementiert, um allen Eigentümern, die mindestens 5 Mello haben, per Airdrop 100.000% der Mello Gaming-Gewinne zu geben. Inhaber von Mello-Token können ihre Token überall in der Mello-Umgebung verwenden, und eine Vielzahl innovativer Aktionen und Boni für Inhaber sind derzeit im Gange, um sich auf die Einführung vorzubereiten.

Die größte Krypto-Gaming-Plattform

Nach dem Start wird die Mello Gaming-Plattform die größte BSC-basierte Kryptowährungs-Gaming-Plattform sein. Das Team hinter Mello hat die Plattform mit seinem Partner iGame Gammastack entwickelt, einem bekannten iGame-Unternehmen mit über 8 Jahren iGaming-Erfahrung, über 250 Teammitgliedern und mehr als 500 Projekten.

Mello wird über 2000 Spiele von mehr als 40 Spieleanbietern anbieten und unter anderem Spielautomaten, Tischspiele und Sportspiele umfassen. Die Nutzung ihrer Sportplattform bietet die Möglichkeit, Sportarten wie Fußball, Tennis, Fußball (NFL), Hockey (NHL) und Basketball (NBA) zu betreiben, und noch viel mehr.

Bonus für Inhaber

Das Mello-Team kündigte außerdem einige wirklich einzigartige Boni für seine besten Kunden an. Jede Wallet mit 1 Million oder mehr Mello zum Start von Mello Gaming erhält eine limitierte Auflage von 1 Mio. + NFT, die diesen Inhabern einen speziellen In-Game-Bonus bietet, der zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird. Es wird berichtet, dass es nie wieder mehr als 1 Mio.

Dies macht die Mello Gaming Platform zur einzigen Kryptowährungs-Gaming-Plattform, die ein Dienstprogramm in einer Spielumgebung bietet, um eine NFT zu halten. Darüber hinaus erhalten alle Mello-Token-Inhaber, die mindestens 1 Tage lang 30 Million oder mehr Mello besitzen, einen Airdrop von 2 % Gewinnbeteiligung zusätzlich zu dem Airdrop von 5 % Gewinnbeteiligung. Karteninhaber mit einer Million oder mehr Mello haben auch die Möglichkeit, dem Mellonaire Club beizutreten und eine physische Karte mit integrierter NFC-Technologie zu erhalten, die ihnen zusätzliche Vorteile bietet, die noch bekannt gegeben werden.

Werbeveranstaltungen

Andere vom Mello-Team berichtete Werbeveranstaltungen sind die Einführung einer exklusiven Mello-NFT-Kollektion, die aus etwa 1000 NFTs mit unterschiedlichen Eigenschaften und Attributen besteht. Diese NFTs werden jeweils 1 BNB kosten, wobei alle Gewinne aus dieser Sammlung in Mello reinvestiert werden.

Die Hälfte der Gewinne ist für die direkte Reinvestition geplant, indem dem Cash-Pool 250 BNB hinzugefügt und 250 BNB für Mello-Token verwendet werden, während die anderen 500 BNB für das Marketing verwendet werden. Die Mello NFT-Kollektion wird voraussichtlich vor dem Start der Spieleplattform veröffentlicht, ein Datum und eine Plattform werden in Kürze veröffentlicht.

Kommentare (Nein)

Hinterlassem Sie einen Kommentar