Bitcoin bereit für einen Neuanfang?

Bitcoin bereit für einen Neuanfang? Die Zahl der positiven Meinungen zur Zukunft der Kryptowährungen wächst.

Bitcoin bereit für einen Neuanfang? - bitcoin02

Die jüngste Wertsteigerung von Bitcoin Dies führte zu einer Flut von Preisprognosen von Experten und Analysten, wobei einige Beobachter angaben, dass der Rest des Jahres 2018 für den Major eine besonders dynamische Gewinnperiode sein wird Kryptowährung.

Eine der ehrgeizigsten Schätzungen stammte vom Milliardär Tim Draper, der sein Vermögen dank der ersten Investitionen in einige Webfirmen wie gemacht hat Twitter e Skypeund dass im Jahr 2014 - in offensichtlich nicht verdächtigen Zeiten - die richtig vorausgesehen hatte Preis Bitcoin es wäre von 300 auf 10.000 Dollar gestiegen.

„Ich denke an einen Preis von 250.000 US-Dollar für Bitcoin bis 2022 ", sagte Draper vor einer Menschenmenge, die sich vor der Draper University in Kalifornien versammelt hatte. „Vertrau mir, es wird passieren. Sie werden denken, er ist verrückt, aber glauben Sie es, es wird passieren und es wird fantastisch "- erklärte er weiter.

Alle positiven Vorhersagen über Bitcoin

Aber warum laufen die Bitcoin-Preise wieder? Der Preis von Bitcoin Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels liegt er laut CoinMarketCap-Daten bei rund 8.000 US-Dollar, obwohl er von fast 20.000 US-Dollar pro Einheit Ende 2017 gefallen ist, sich aber sicherlich von den tiefsten Spitzen der letzten Wochen erholt hat.

Ein Preisverlauf, der auch von anderen Analysten vorhergesagt wurde, die glauben, dass signifikante Preiserhöhungen im April eine zinsbullische Phase am Markt auslösen könnten. "Die deflationären Eigenschaften der Bitcoin deuten darauf hin, dass der Markt langfristig bullisch ist "- sagte Rodrigo Marques, CEO der Anlageplattform, gegenüber The Independent Kryptowährung Atlas Quantum. "Wir glauben, dass der Preis bald weiter steigen wird und das Potenzial hat, das Niveau von Dezember 2017 wieder zu erreichen", fuhr er fort.

Olga Feldmeier, CEO von Smart Valor, glaubt, dass der Zeitrahmen für das Erreichen dieses Preises ab heute weniger als acht Monate beträgt. „Ich glaube, wir werden eine Rückkehr der Preise sehen Bitcoin zu den Ende 2017 bis Ende des Jahres erreichten Schwellenwerten "- sagte Feldmeier -" In den nächsten zwei Jahren sehe ich immer noch einen Wert von 100.000 US-Dollar. "

Einige bekannte Persönlichkeiten in der Welt der Kryptowährungen blickten noch optimistischer in die Zukunft von Bitcoin. John McAfee, ein Pionier der Cybersicherheit, gab im November 2017 bekannt, dass die Kryptowährung bis 1 2020 Million US-Dollar erreichen würde.