Die Verwendung von Bitcoin wird in Texas ein verfassungsmäßiges Recht sein, wenn dieser Vorschlag angenommen wird

Die Verwendung von Bitcoin wird in Texas ein verfassungsmäßiges Recht sein, wenn dieser Vorschlag genehmigt wird - Wie man Bitcoin ausgibtSeit letztem Jahr ist Texas in den Vereinigten Staaten zu einem Ort geworden, an dem Bitcoin (Preis BTC) und andere Kryptowährungen sind dank Mining auf dem Vormarsch. Jetzt will er ein Zivilgesetz einführen, um Texaner zu schützen, die jedes Tauschmittel, einschließlich digitaler Währungen, besitzen, halten und verwenden.  

Die Plattform der Texas Republican Party hat einen 49-seitigen Vorschlag veröffentlicht, in dem sie eine Reihe von Änderungen und Lösungen zur Bill of Rights des südlichen US-Bundesstaates vorstellt. Sie fordert den Schutz derer, die diese Kommunikationsmittel zum Bezahlen oder Sparen nutzen.

Wir unterstützen die Hinzufügung des folgenden Schutzes zur Texas Bill of Rights: Das Recht von Einzelpersonen, ein einvernehmlich vereinbartes Tauschmittel, einschließlich Bargeld, Münzen, Barren und digitale Währungen, zu besitzen, zu halten und zu verwenden, darf dies beim Handel und Kauf von Waren und Dienstleistungen nicht be hacked - Plattform der Republikanischen Partei von Texas, USA.

Wenn genehmigt, könnte keine Regierung in diesem Staat "Eigentum oder Besitz von Geld oder anderen Währungen in irgendeiner Form oder Menge" verbieten oder besteuern. Sie stellen klar, dass die Änderung den Bundesstaat Texas nicht daran hindern könne, „das Tauschmittel zu wählen, das er bei an ihn geleisteten Zahlungen akzeptiert oder ablehnt“.

Für Mitglieder der Republikanischen Partei, einer der beiden militantesten in den Vereinigten Staaten, sind „explizite Schutzmaßnahmen“ erforderlich, um das „natürliche Recht“ der Texaner zu wahren, „ihren Reichtum in Tauschmitteln zu halten, zu handeln und zu bewahren“ wie Bitcoin und andere Kryptowährungen. Dies ist durch die Texas Bill of Rights geschützt.  

Laut Politikern "wird dies dazu beitragen, dass globale Institutionen und die Bundesregierung Texaner nicht zwingen, von ihnen diktierte Finanz- und Währungsdienste zu nutzen."  

Bitcoin könnte in Texas als Währung anerkannt werden  

Der Vorschlag der GOP-Kommission folgt demjenigen, der in den letzten Monaten von MP Tan Parker gemacht wurde, der dem Repräsentantenhaus einen Gesetzentwurf vorlegte, der die Anerkennung von BTC und allen anderen Kryptowährungen als Geld in der Regulierung von texanischen Unternehmen vorsieht.  

Obwohl es noch nicht in Kraft getreten ist, wird erwartet, dass das Gesetz am 1. September dieses Jahres angenommen wird, was es Texas ermöglichen würde, der zweite US-Bundesstaat zu werden, der die Verwendung von Bitcoin reguliert.  

Tatsache ist, wenn Parkers Vorschlag und Gesetzgebung angenommen werden, könnte Texas als die US-Region hervorgehen, die der New Economy am meisten entspricht. Denn neben der Möglichkeit, BTC mit dem Schutz des Staates zu nutzen, ist dies einer der Bereiche des Landes, in denen sich der Bergbau am stärksten konzentriert, wie wir eingangs gesagt haben.

Kommentare (Nein)

Hinterlasse uns einen Kommentar