Das Problem der CBDCs ist keine "Reaktion" auf die Waage, sagt die BIZ

Die Ausgabe von CBDC ist keine "Reaktion" auf die Waage, sagt BIS - Bitcoin 2643159 960 720 XNUMXDie Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), die sogenannte Bank für Zentralbanken, lehnte in einem Bericht vom 24. Juni die populäre Erzählung ab, dass die Vorschläge für stabile Münzen des privaten Sektors (sprich: Waage) maßgeblich zur Stimulierung beigetragen hätten die Ausgabe der Central Bank Digital Currency (CBDC).

Im Gegenteil, die BIZ hat in einem neuen Kapitel über digitale Zahlungen, das in ihrem jährlichen Wirtschaftsbericht enthalten ist, erklärt, dass die Zentralbanken beschlossen haben, sich mit dem Thema CBDCs zu befassen, da diese Technologie eine Reihe von Vorteilen bietet, mit denen die Zukunft gestaltet werden kann. von Zahlungen.

Eine konkrete Antwort jenseits aller Spekulationen

"Das Thema CBDC ist weniger eine Reaktion auf Kryptowährungen und" Stablecoin "-Vorschläge des Privatsektors als vielmehr eine gezielte technologische Anstrengung der Zentralbanken, um gleichzeitig verschiedene politische Ziele zu verfolgen", sagte die BIZ.

Die Analyse liefert eine alternative Erklärung für die plötzliche Beschleunigung von Pilotstudien, Einstellungen und Arbeitsgruppen im CBDC seit Sommer 2019, über die Journalisten, Währungsfachleute und Zentralbanker selbst als Reaktion auf den Fortschritt der CBDC eine Motivation gegeben haben Facebook Libra Stablecoin-Projekt.

Politik und Innovation unter den Determinanten der CBDC-Entwicklung

Die aktuelle Erklärung scheint auch der Entwicklung des Denkens der BIZ-Beamten über CBDCs zu widersprechen. Im März 2019, drei Monate bevor Facebook die Kryptowährung Libra einführte, sagte BIZ-Chef Agustín Carstens, dass die Zentralbanken den Wert von CBDCs "nicht sehen".

Im Juli hatte es seinen Ton geändert und gesagt, dass das CBDC-Problem "früher als erwartet" eintreffen könnte. Der Bericht vom 24. Juni nennt "den Aufstieg (und Fall) von Bitcoin und seinen Cousins ​​unter den Kryptowährungen" und die mit Facebook verbundene Waage als zwei Faktoren, die "Zahlungsprobleme ganz oben auf die politische Agenda drängten". .

Aber jetzt scheint die BIZ die Begeisterung zu berücksichtigen, die um das Thema CBDC als Produkt der Technologie für die Ausarbeitung und Kontrolle der Geldpolitik entstanden ist. Laut der BIZ-Analyse kann ein CBDC bei der Entwicklung von Lösungen zur finanziellen Eingliederung, zum Schutz digitaler Zahlungen, zur Steigerung der Effizienz von Zahlungen und zur Förderung von Innovationen im Weltraum helfen.

Unabhängig von den Ursprüngen der aktuellen CBDC-Mode hat die BIZ in ihrem jüngsten Bericht klargestellt, dass digitale Währungen wahrscheinlich transformativ sind und einen Effizienzschub im Großhandelswährungsraum und noch "weitreichendere" Auswirkungen auf Zahlungen an Detail. "CBDCs haben das Potenzial, der nächste Schritt in der Entwicklung des Geldes zu sein", sagte die BIZ.

Le Facebook teilt (FB), die an der NASDAQ notiert sind, schwankten im vergangenen Monat nach einem leichten Wachstumstrend leicht um 232 USD. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens wachsen sie um + 0,71%.

Kommentare (Nein)

Hinterlasse einen Kommentar

NiederländischEnglischFranzösischDeutschItalienischPortugiesischRussischSpanisch