Kryptowährungen werden Protagonisten des US-Präsidenten 2020

Le Kryptowährung sie machten ihren stileintritt in der US-Präsidentschaftswahlen des 2020 wer muss den neuen Mieter des Weißen Hauses angeben oder Donald Trump in dieser Eigenschaft bestätigen. Wenn in den letzten Wochen viel darüber geredet wurde Andrew Yang, Protagonist eines Treffens mit der Öffentlichkeit, die auf der Konferenz gesprochen hatte Konsens 2019 in New York statt, jetzt ein anderer Demokrat, Eric Swalwell, offen für Spenden in digitaler Form für seine Kampagne.

Andrew Yang-Protagonist in New York

Andrew Yang Es ist sicherlich nicht das bekannteste unter denen, die für die Demokratische Partei nominiert werden wollen. Ihre Einwilligung basiert auf Umfragen rund um 3%, obwohl es beträchtlich wächst, auch dank des Interesses, das es in den Medien, einschließlich der Zeit, weckt. Die Plattform ist sehr nach links ausgerichtetmit einer bemerkenswerten Bedeutung für die weniger wohlhabenden Klassen, für die die Einführung eines Staatsbürgerschaft Einkommen ähnlich wie in Italien unter dem Impuls des M5S genehmigt, in diesem Fall von 1.000 US-Dollar. Ein weiterer starker Vorschlag seines Programms ist dann die Ausweitung auf alle im Land Medicare lebenden PersonenDas seit 65 geltende Krankenversicherungsprogramm unter der Schirmherrschaft der US-Regierung für Personen ab 1965 Jahren.
Um seine Popularität zu steigern, hat Yang jedoch beschlossen, seine alte Leidenschaft, die von, auszunutzen Kryptowährung, ein Interesse aus dem Jahr 2013, als er anfing, auf Twitter Interventionen im Zusammenhang mit der Bitcoin- und Blockchain-Technologie zu veröffentlichen. Er tat dies insbesondere, indem er auf der New Yorker Konferenz sprach, während der erklärte seine Absicht, einen Rahmen für bestimmte Regeln für den Sektor zu schaffenDamit Einzelpersonen und Unternehmen investieren und innovieren können, ohne dass der Gesetzgeber plötzliche Eingriffe oder Umrüstungen befürchten muss.

Swalwell und die Zusammenarbeit mit White Company

Nicht einmal Eric Swalwell erfreut sich derzeit der Beliebtheit der demokratischen Schwergewichte Joe Biden und Bernie Sanders. Zum Kongress in der 2012 gewähltAls Vertreter des 15. Bezirks von Kalifornien zeichnete er sich durch seine Tätigkeit im Ständigen Geheimdienstausschuss und in der Justiz des Repräsentantenhauses aus. Auch für ihn ist das Interesse an digitalen Assets keine Neuheit in letzter Minute, da es bereits in diesem Sinne ausgegeben wurde durch Unterzeichnung eines Briefes an den Internal Revenue Service um mehr Klarheit über die geltenden steuerlichen Vorschriften für Kryptowährungen zu erlangen.
In Anbetracht der kostspieligen Präsidentschaftskampagne hat er sich daher entschlossen, den durch virtuelle Währungen bereitgestellten Kanal zu nutzen, um ihn bestmöglich zu finanzieren. Um das zu tun hat sich mit The White Company zusammengeschlossen, ein Unternehmen, das im Bereich der Blockchain-Technologie tätig ist und eine eigene Seite seiner Website zur Verfügung gestellt hat, auf der diejenigen, die dies unterstützen möchten, dies tun können Sende deine Spende Bezahlen in Bitcoin, Bitcoin Cash, Bitcoin SV, Ether, XLM und mit dem Token der Standard White Platform (WSD). Zu diesem Zweck muss die betroffene Person nur ihren Namen, ihre Adresse, ihre Telefonnummer sowie ihren Beruf und ihren Arbeitgeber angeben.
In der Praxis i eingeworbene Mittel werden in eines umgewandelt Stablecoin basierend auf stellarEine Modalität, die es dem Wahlkomitee von Swalwell ermöglicht, sie in Echtzeit zu entsorgen, wobei Transaktionen in etwa 3 Sekunden stattfinden und weniger als einen Hundertstel Dollar kosten. Nur die Wahl der Stallmünze erlaubt es darüber hinaus den Wert von Spenden erhalten Verhinderung der Volatilität, die den virtuellen Währungsmarkt auszeichnet, vor negativen Auswirkungen. Die White Company selbst wollte das hervorheben aus technischer Sicht erhebliche Überlegenheit des von Swalwell angenommenen Prozesses in Richtung der von Yang gewählten. Im ersten Fall müssen sich die Spender lediglich mit ihren Daten registrieren und die Gelder senden, um auf eine Vielzahl von Kryptowährungen zählen zu können. 
Nun bleibt abzuwarten, ob auch andere demokratische oder republikanische Kandidaten dem Beispiel von Yang und Swalwell folgen wollen, eine Veranstaltung, die sich als Vorteil für digitale Assets erweisen und eine anspruchsvolle Diskussion über ihre Zukunft einleiten könnte.