Die DeFi Opyn-Plattform startet Put-Optionen für das Compound-Token

Die DeFi Opyn-Plattform startet Put-Optionen für das Compound Token - Open Trading Network 1Das DeFi-Protokoll für dezentrale Finanzverbindungen hat den Preis seines Governance-Tokens COMP bei seiner Einführung in der vergangenen Woche in die Höhe geschossen.

Jetzt hat der Markt für dezentrale Optionen Opyn Put-Optionen auf COMP eingeführt, die eine Art Sicherheitsnetz für Inhaber bieten, die in der Lage sein werden, einige der Risiken zu mindern, falls sich das Vermögen von COMP in den kommenden Tagen verschlechtert. Opyn bietet eine Put-Option auf COMP zum Ausübungspreis von 150 USD an, die am 3. Juli ausläuft.

Eine Put-Option ist ein Derivatkontrakt, der dem Käufer das Recht, aber nicht die Verpflichtung gibt, den Basiswert zu einem festgelegten Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu verkaufen. Ebenso stellen Anrufoptionen ein Kaufrecht dar. Mit Optionen können Händler bärische oder bullische Wetten auf verschiedenen Preisniveaus abschließen, die als Streiks bezeichnet werden und in mehreren Monaten ablaufen.

Wie es funktioniert

Eine Put-Option mit einem Strike von 150 USD kann durch Zahlung eines Anteils in US-Dollar (derzeit 3,76 USD) erworben werden. Im Gegenzug erhält der Käufer oTokens, die das Recht darstellen, COMP innerhalb der Frist von 150 USD zu verkaufen.

In der Zwischenzeit zahlt der Optionsverkäufer, der die Versicherung anbietet, USDC 150, eine Dollar-gestützte Stallmünze, ein, um sicherzustellen, dass kein Liquidationsrisiko besteht. Die Put-Option auf COMP ist eine Option im amerikanischen Stil, was bedeutet, dass der Käufer sein Recht, COMP für 150 USD zu verkaufen, jederzeit vor dem 3. Juli ausüben kann.

Europäische Optionen können nur nach Ablauf ausgeübt werden. Während der Ausübung der Put-Option gibt der Käufer oTokens zusammen mit COMP an Opyn zurück (da oToken das "Recht ist, COMP für 150 USD zu verkaufen") und erhält dafür 150 USDC.

In diesem Fall ist der maximale Verlust für den Käufer die gezahlte Prämie, die der maximale Betrag ist, den der Verkäufer machen kann. Selbst wenn der Preis für COMP einstellig oder sogar null ist, könnte der Inhaber der Put-Option COMP für 150 USD verkaufen.

Spekulation

"Die Put-Option von Opyn kann von Händlern verwendet werden, die kein COMP besitzen, aber über das DeFi-Token spekulieren möchten", so Anton Cheng, Opyn-Entwickler. Ein Trader mit einer bärischen Sicht auf COMP kann einfach Put-Optionen zum verfügbaren Ausübungspreis von 150 USD kaufen.

Wenn der COMP abnimmt, werden die oTokens an Wert gewinnen und die Betreiber können sie auf Uniswap liquidieren. Zum Zeitpunkt der Drucklegung notiert COMP laut Opyn.co bei 250 USD. Der Governance-Token wurde am 18. Juni für den Handel aktiv und wurde am ersten Tag um die 80 USD gehandelt.

In den nächsten drei Tagen stieg der Preis um 500% auf 380 USD, was im DeFi-Bereich einige Raserei auslöste. Solche starken Ereignisse folgen oft plötzlichen Preisrückgängen. Daher können versierte Anleger die kürzlich eingeführte Put-Option auf COMP erwerben, um Abwärtsrisiken zu begrenzen.

Kurz gesagt, es gab einen schönen Gewinn für diejenigen, die es geschafft haben, richtig zu investieren. Und Sie investieren mit Bitcoin-Revolution? Haben Sie jemals diese beliebte automatische Handelsplattform weltweit getestet? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Kommentare (Nein)

Hinterlasse einen Kommentar

NiederländischEnglischFranzösischDeutschItalienischPortugiesischRussischSpanisch