In den USA wurde eine Gesetzesvorlage eingereicht, um die Ausgabe privater Kryptowährungen zu verhindern

Die frage Libra Es scheint dazu bestimmt zu sein, das Wasser der US-Politik in den nächsten Monaten stark zu erschüttern. Um zu demonstrieren, wie die virtuelle Währung von Facebook stellt einen echten Nerv dar, der für große institutionelle Sektoren des Landes entdeckt wurde aktuelle Rechnung Ziel war es zu verhindern, dass große Technologieunternehmen expandieren, um Kryptowährungen zu finanzieren und auszugeben. Natürlich erwähnt der fragliche Vorschlag die Waage nicht, scheint aber wie ein Maßanzug darauf ausgeschnitten zu sein. So viel, um viele Analysten dazu zu bringen, den Ansatz eines einzelnen zu vaticinieren echter Sturm.

Was die Rechnung sagt

Der Vorschlag mit dem Titel "Keep Big Tech Out of Finance Act" ist das Ergebnis der von demokratische Mehrheit wer führt die House Financial Services Commission. Bereits dieser Umstand lässt die Beobachter zu dem Schluss kommen, dass das eigentliche Ziel des Gesetzes genau Facebook ist, das als genau die Kommission angesehen wird, die in der Praxis seitlich auf der Libra-Straße platziert ist und Menlo Park ausdrücklich dazu auffordert die Entwicklungspläne seiner virtuellen Währung aussetzen.
Aber was sagt die fragliche Gesetzgebung auf den Punkt? In der Praxis könnten Unternehmen, die gegen das Verbot der Einführung ihrer eigenen Kryptowährungen verstoßen, dies tun Risikostrafen von bis zu 1 Million US-Dollar pro Tag. Die Liste der Unternehmen, die nicht auf der gleichen Basis wie Banken operieren und Kryptowährung ausgeben dürfen, ist insbesondere zu verstehen Online-Plattformen, die es schaffen, mindestens 25 Milliarden US-Dollar zu sammeln in Form von Jahresumsatz. Die Hintergrundbeleuchtung von Facebook war für Analysten nicht schwierig.

Eine echte Warnung

Un echte Warnung an FAANG (Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Google): Dies wäre laut Beobachtern das vorgeschlagene demokratische Gesetz. Dieselben Unternehmen, die laut Cameron Winklevoss, einem der Zwillinge, die den Gemini-Austausch ins Leben gerufen haben, innerhalb weniger Jahre ihre Kryptowährung herausgegeben haben, eine Hypothese, die von der Politik mit offenem Ärger gesehen wird, abgesehen von einigen Sektoren, die weiterhin die Glashälfte sehen voll und um ihre Gunst für die Innovation zu zeigen, die den Sektor der digitalen Vermögenswerte kennzeichnet. Ärger, der auch im Lichte von verständlich sein kann ungezügelte Ambitionen, die im Libra White Paper zum Ausdruck gebracht werden, was einigen zufolge als a interpretiert werden könnte Angriff auf die imperiale Macht des Dollars.

Eine Bank für Trump

Es sollte auch betont werden, dass das vorgeschlagene demokratische Gesetz zu einer neuen Reibung zwischen den Republikanern und den Republikanern führen könnte Donald Trump, aktueller Mieter des Weißen Hauses, der Ausdruck der Grand Old Party ist. Es war derselbe Tycoon, der in den letzten Monaten die Vereinigten Staaten präsidierte, um seine eigenen mehrmals auszudrücken starker Widerstand gegen Kryptowährungen, um Facebook zu bitten, sich für eine echte Bank zu entscheiden, und sich insbesondere den Vorschriften zu unterwerfen, denen Bankinstitute unterliegen, wenn es wirklich in der Lage sein will, seine digitale Währung auszugeben und zu verwalten. Wörter, die als eins interpretiert wurden echte Kriegserklärung.