5 Gaming-Kryptowährungen, die man 2022 im Auge behalten sollte

5 Gaming-Kryptowährungen, die man 2022 im Auge behalten sollte - img 4786Gaming Blockchain, auch bekannt als GameFi, ist im Jahr 2021 in die Höhe geschossen. Dies ist teilweise auf eine Zunahme von Play-to-Earn-Spielen zurückzuführen und teilweise darauf, dass sich die Technologie weiterentwickelt hat, um bessere Spiele zu ermöglichen.

Das Konzept des Spielens um Geld zu verdienen wurde von Axie Infinity (AXS) eingeführt, das letztes Jahr um über 17.000 % gewachsen ist, da sich Millionen von Benutzern angemeldet haben, um in dieser virtuellen Welt zu züchten, zu kämpfen und Missionen abzuschließen. Axie kann seinen Spitzenplatz im Jahr 2022 halten oder auch nicht. Unabhängig davon ist es gut, ein paar andere Gaming-Kryptowährungen auf Ihre Beobachtungsliste zu setzen, da Blockchain-Gaming voraussichtlich wachsen wird.

1. Galaspiele (GALA)

Der Preis von Gala Games erreichte im November ein Allzeithoch und stieg in nur einem Monat um rund 550 %. Seitdem ist er gesunken und in den letzten sechs Monaten um fast 100 % gestiegen. Die Plattform ist stolz darauf, „Spiele zu entwickeln, die man wirklich spielen möchte“ und hat derzeit verschiedene Spiele in der Entwicklung.

Im Moment ist Town Star, ein Spiel, bei dem Menschen um den Bau der besten Stadt wetteifern, das einzige, das spielbereit ist. Zu den sieben in Entwicklung befindlichen Spielen gehören ein Survival-Shooter namens Last Expedition, ein intergalaktisches Strategiespiel namens Echoes of Empire und ein Tower Defense-Spiel namens Fortified.

2. Sternenatlas (ATLAS)

Wir haben zwischen Metaverse-Tokens, die sich auf die virtuelle Welt konzentrieren, und Spiel-Tokens, die sich auf Spiele konzentrieren, unterschieden. Aber es gibt viele Überschneidungen zwischen den beiden. Beispielsweise ist Star Atlas sowohl ein Metaversum als auch ein Spieltoken.

Aufbauend auf dem Solana-Netzwerk (Preis SOL) verwendet Star Atlas zwei Spielmarken, ATLAS und POLIS. Spieler melden sich für eine von drei Fraktionen in einem zukünftigen Universum an. Zusammen können sie bauen, abbauen, erforschen und handeln. Es ist ein Fantasy-RPG mit toller Grafik.

3. Ertragsgildenspiele (YGG)

Eines der beängstigenden Dinge an einem Spiel wie Axie Infinity ist, dass Sie drei nicht fungible Axie (NFT)-Token benötigen, um teilnehmen zu können. Das war eine Sache, als der billigste Axie 10 Dollar kostete. Aber auf dem Höhepunkt von Axies Popularität kosteten sie mehr als 200 US-Dollar. Sie sollten mindestens 600 US-Dollar ausgegeben haben, um loszulegen. Und es ist nicht nur Axie; Es gibt verschiedene Spiele, bei denen Sie bezahlen müssen, um daran teilzunehmen.

Gilden im Spiel ermöglichen es Leuten, die nicht so viel Geld ausgeben möchten, sich anzumelden und die benötigten Gegenstände auszuleihen. Die Gilde kauft Waren in verschiedenen Spielen und verleiht sie an Mitglieder. Mitglieder können dann mit diesen Ressourcen spielen und der Gilde einen Teil der Spieleinnahmen zahlen. Es gibt viele dieser Gilden da draußen, aber Yield Guild ist eine der etabliertesten. Sie sind eine interessante Facette der Play-to-Earn-Gaming-Industrie.

4. Unveränderliches X (IMX)

NFTs sind die Bausteine ​​des Blockchain-Gamings. Betrachten Sie sie als eine Form des digitalen Eigentums – sei es für ein Stück Land, einen Anzug für Ihren Avatar oder ein Spielobjekt wie ein Schwert.

Viele NFTs bauen auf Ethereum (ETH) auf, aber bei Benzinsteuern von bis zu 100 US-Dollar kann das NFT-Geschäft teuer werden. Eine Möglichkeit, dies zu umgehen, besteht darin, eine Schicht 2 zu verwenden – etwas, das auf der vorhandenen Blockchain sitzt, um deren Leistung zu verbessern. Immutable X ist eine NFT-fokussierte Layer-2-Lösung, die mit Ethereum funktioniert. Es verspricht null Gassteuern und die Schaffung von kohlenstofffreien NFTs.

5. Enjin (ENJ)

Bei Enjin dreht sich alles um NFTs. Es macht es einfach, NFTs zu erstellen, zu kaufen, zu verkaufen und zu halten. In Bezug auf das Spielen ermöglicht Enjin den Menschen, NFTs zu erstellen, die zwischen den Spielen ausgetauscht werden können. Dies ist einer der aufregenden Aspekte des Blockchain-Gamings: Früher konnten Sie Stunden mit einem Spiel verbringen, aber die Punkte oder Gegenstände, die Sie verdient haben, waren wertlos, wenn Sie aufhören zu spielen. Jetzt ermöglicht Blockchain-Gaming den Menschen, diese Vermögenswerte zu verkaufen oder sie auf andere Spiele zu übertragen.